Lowfield

Time Machine

Koblenz der 2. Mai am frühen Morgen, die Sonne scheint und eine Band der Stadt veröffentlicht ihr neues Werk. LOWFIELD präsentieren mit ihrem mittlerweile dritten Longplayer "Time Machine" ihre ganz eigene und hörenswerte Art des Indie Rock`s. Das Album, bestehend aus zwölf Titeln - verführt durch Melodien mit Ohrwurmcharakter, hat kraftvolle ("Candlelight" und "Shalala"), verrückte ("Friday the 13 th") aber auch ruhige ("Green Garden" und "You") Momente und lässt vergangenes, unmittelbares und zukünftiges lebendig werden.

Die dreiköpfige Band bestehend aus Uwe Heucher (Gesang, Gitarre, Keyboards),Tobi Wettstein (Bass) und Daniel Burkart (Schlagzeug) lädt ihre Hörer dazu ein sie auf ihrer musikalischen "Zeit" Reise zu begleiten. Die Band knüpft mit dem neuen Album an die limitierte Digipack EP "Start The Machine" (2013) und den drei Digital Singles Someday" (2013), "Vertigo" (2013) und "Shalala" (2014) nahtlos an.

Auch mit ihrem neuen Werk zeigen LOWFIELD eindrucksvoll, dass Indie-Rock in seiner Vielfalt voller Leben ist.

Tour Dates Time Machine - Tour:

Die letzte Möglichkeit lowfield 2014 zu sehen!

!!!!!!!!!! 05.12.14 (D) Koblenz - Spökes !!!!!!!!!!

Karten gibt es unter booking@lowfield.de (booking no. 015782419378)

Das neue Album Time Machine gibt es u.a. auf Echozone und Amazon.

Hier könnt ihr das neue Video Vertigo ansehen

Ihr findet die Band auf facebook und youtube.